Suche
Zeigen

Es werden 1–12 von 448 Ergebnissen angezeigt

charm rodio tamburello Isola Bella Gioielli

Tamburin

39,00

Das Tamburin ist das Symbol der traditionellen Musik des Südens. Das Instrument ist bereits seit der Zeit der griechischen Kolonien bekannt und begleitet mit seinen Tönen die Melodien der sizilianischen Sänger.

In den Shopping Bag

Papst Franziskus

58,00

Ein Anhänger, der Papst Franziskus und seinem Besuch in Sizilien anlässlich des 25. Todestages des seligen Don Pino Puglisi gewidmet ist, dem von der Mafia ermordeten Priester aus Palermo, der sein Leben den Jugendlichen und dem Kampf gegen die Unterwelt gewidmet hat.
Die Anwesenheit des Papstes – der auf diesem Anhänger aus einer ganz besonderen Perspektive mit einem Ausdruck von Güte und Besonnenheit dargestellt ist – ist ein Symbol der Hoffnung und des Nachdenkens und gibt dem Gedenken an einen der Helden Siziliens, der an vorderster Front den Kampf des Guten über das Böse kämpfte, einen bedeutenden Mehrwert.

Weiterlesen

Kreuz Herz Jesu

169,00

Umgeben von der Linienführung im Jugendstil prangt auf der Vorderseite das heilige Herz Jesu, das Symbol seines Opfers aus Liebe für die Menschen; auf der Rückseite des Kreuzes ist der Kelch Christi abgebildet, der berühmte Gral, der nach einigen Legenden der Kelch sein soll, aus dem Jesus beim letzten Abendmahl trank, in dem nach anderen Legenden nach der Kreuzigung einige Tropfen des Blutes Christi aufgefangen wurden.

Weiterlesen

Benediktuskreuz

169,00

Der Anhänger Benediktuskreuz stellt die Benediktusmedaille dar, die um 1050 populär wurde. Auf der Vorderseite des Anhängers befinden sich mittig die Initialen des Gebets, das den Menschen vor dem Bösen schützt; auf der Rückseite ist der heilige Benediktus dargestellt, der in der rechten Hand ein zum Himmel erhobenes Kreuz und in der linken Hand ein geöffneten Buch mit der heiligen Regel hält. Mit seiner Linienführung und den Verzierungen ist das Kreuz eine Hommage an den Barock.

Weiterlesen

Erzengel Michael

149,00

Der Ring ist dem Erzengel Michael gewidmet und zelebriert den Kampf des Guten gegen das Böse.
Der Erzengel Michael, der den Glauben an Gott gegen die Horden Satans verteidigt hat, wird als Krieger dargestellt, der das Schwert erhebt, um den Anführer des Bösen zu vertreiben. Die Arbeitstechniken umfassen die Gravur, die Prägung und das Flachrelief.

Weiterlesen

Madonna Miracoli

149,00

Anlässlich des Besuchs von Papst Franziskus entstand diese Schmuckkollektion zu Ehren des katholischen Glaubens und des Kampfs zwischen Gut und Böse.
Der der Madonna dei Miracoli gewidmete Ring ist eine Hommage an die Verehrung der Heiligen Maria, die ein wesentlicher Bestandteil der Kultur unserer Insel ist. Das Schmuckstück wurde sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite mit den alten Techniken der Gravur und der Prägung hergestellt und ist in zarten Farben emailliert. Durch die Polierung auf dem Ring werden die Relief-Symbole noch stärker hervorgehoben.

Weiterlesen

Herz Jesu

149,00

Das Sacro Cuore ist das Herz Jesu, das die Christen verehren.
Durch die Verehrung des Herz Jesu ehrt die Kirche die Liebe des Erlösers für die Menschheit. Zu Ehren Jesus und des Opfers ist das Herz mit Dornen gekrönt und durch ein Schwert verwundet und wird von einem Kreuz überragt. Darüber hinaus ist es von Flammen umgeben, welche die Leidenschaft der Barmherzigkeit symbolisieren, die Christus den Sündern entgegenbringt. Das rote Herz leuchtet in einem Spiel aus Schatten und Flachreliefs.

Weiterlesen

St. Benediktus

149,00

Der Ring ist dem Benediktuskreuz gewidmet, dessen Ursprünge bis in die Antike zurückreichen. Es wurde von Papst Benedikt XIV entwickelt und besteht aus zwei Seiten: Eine Seite zeigt das Kreuz mit den Initialen der Verse des Gebets; die andere Seite stellt den heiligen Benedikt zusammen mit den Worten “Eius in obitu nostro presentia muniamur” („Mögen wir bei unserem Sterben durch seine Gegenwart gestärkt werden“) dar.

Weiterlesen

Trinacria t-shirt

39,00

Unter den Reflexionen von Edelsteinen und den typischen Dekorationen der Insel, ein T-Shirt, das der Trinacria und ihren Wundern gewidmet ist. Eine Hommage an Sizilien, entworfen vom Palermo Designer Sergio Daricello.

In den Shopping Bag

Trinacria quadratisch Rhodium

140,00

In der Odyssee verwendet Homer zur Beschreibung Sizialiens den Begriff Thrinakie – abgeleitet von Thriman, „von den drei Spitzen“ – und bezieht sich damit auf die dreieckige Form der Insel. Einige Gelehrte gehen davon aus, dass das Symbol von Agathokles von Syrakus, einem Tyrannen, der um 300 v.Chr. in Syrakus herrschte, als persönliches Siegel verwendet wurde.

In den Shopping Bag

Rund Trinacria rhodium

140,00

Die Ursprünge der Trinacria, die auch in der Flagge Siziliens enthalten ist, liegen in der Geschichte des antiken Griechenlands verwurzelt. Die Normannen verbreiteten dieses Symbol nach dem Jahr 1000 auf der Insel.

In den Shopping Bag

Feigen Segel

140,00

Das Licht spiegelt sich auf dem Meer. Es ist ein heißer, sizilianischer Tag. Die Segel wehen im Wind und die Kaktusfeigen reifen in der Sonne.

In den Shopping Bag