Joharia

Sizilien. Insel der Eroberungen und verschiedener Herrschaften, auf der die Pracht der Orte mit den sich im Laufe der Jahrhunderte abwechselnden Kulturen verschmilzt.

Um ihrer Geschichte und ihrem Zauber Tribut zu zollen, lanciert Isola Bella Stupor Mundi, das Staunen der Welt: ein neues Schmuckkonzept mit einer exklusiven Capsule Collection, das den künstlerischen Strömungen, die die Seele der Insel geformt haben, gewidmet ist.

Inspiriert wurde die Kollektion von der normannischen Herrschaft Roger II von Sizilien und König Friedrich II, Herzog von Schwaben, jenem aufgeklärten Herrscher, der Sizilien zur Wiege der Literatur und Kunst machte, indem er die unterschiedlichen kulturellen Identitäten der Insel.

Daraus entstand Joharia, die erste Kollektion der Design-Anthologie STUPOR MUNDI, die von dem fantastischen Turm des Königspalastes von Palermo und seinen großartigen Mosaiken inspiriert wurde: ein paradiesischer Garten mit üppigen Palmen und Jagdszenen, Bogenschützen und Hirschen, mythologischen Zentauren, Löwen und Leoparden, schillernden Pfauen und schneeweißen Schwänen als Allegorie des normannischen Hofes dargestellt sind.

Die detailliert berechneten Dimensionen und Proportionen der Mosaiken, die Genauigkeit der künstlerischen Verarbeitung und der Einsatz modernster Technologie treffen hier aufeinander und machen jede Joharia-Kreation zu einem kleinen tragbaren Meisterwerk innerhalb einer exklusiven Kollektion aus Charms, Anhängern, Armbändern und Ohrringen, die noch einmal die bezaubernde Schönheit des Staunens der Welt erwecken.

Alle anzeigen

Die Sammlung

Krone von Sizilien

149,00

Der edle Ring in Form einer Krone ist eine Hommage an Friedrich II., den erleuchteten Herrscher, der als “Sonne der Welt” bezeichnet wurde. Die von ihm veranlassten Neuerungen im Königreich Sizilien und seine großartige Kultur haben ihn zu einem mythischen Charakter und in den Augen der Geschichte unsterblich gemacht.

Einkauf

Krone von Sizilien

49,00

Der edle Ring in Form einer Krone ist eine Hommage an Friedrich II., den erleuchteten Herrscher, der als “Sonne der Welt” bezeichnet wurde. Die von ihm veranlassten Neuerungen im Königreich Sizilien und seine großartige Kultur haben ihn zu einem mythischen Charakter und in den Augen der Geschichte unsterblich gemacht.

Einkauf

Löwe/Leopard

169,00

Der auch als Normannenpalast bekannte Königspalast Palazzo Reale wurde auf römischen, byzantinischen und arabischen Ruinen erbaut und war ein wichtiges Machtzentrum: Wahrscheinlich beherbergte der geschmackvoll und erlesen geplante Turm Torre della Gioiaria die Gemächer der Herrscher. Seine Mosaike sind eine kostbare Allegorie des normannischen Hofes.

Einkauf

Schwan/Pfau

170,00

Ein paradiesischer Garten mit üppigen Palmen und Jagdszenen, Bogenschützen und Hirschen, mythologischen Zentauren, Löwen und Leoparden, schillernden Pfauen und schneeweißen Schwänen wurde mit Eleganz und Präzision mithilfe von kostbaren goldenen Steinen auf den Decken und Wänden des Turms Torre della Gioiaria zusammengesetzt.

Armband Leopard

89,00

Auf den Wänden des Saales Königs Rogers im Königspalast von Palermo wechseln sich Leoparden und Pfauen, Zentauren und Jäger nach einer präzisen Symmetrie in einer prächtigen und fast schon abstrakten Verzierung ab, die ein einzigartiges sizilianisches Beispiel für säkulare Mosaike ist.

Einkauf

Löwe

89,00

Die Greifvögel und Löwen, die die Wände des Saales von König Roger im Turm Torre della Gioiaria im Normannenpalast von Palermo verzieren, spielen auf die Macht und Zielstrebigkeit des Herrschers an. Die Mosaiken versinnbildlichen den normannischen Hof auf kostbare Art und Weise.

Einkauf